Die JU Lippstadt besuchte heute die Redaktion des Lippstädter "Patrioten"

Zum Mediendialog hat die Junge Union Lippstadt heute der Chefredakteur des Patriots Dominik Friedrich begrüßt. Sie haben ausgiebig das Thema "Fakenews" und die kommunale Bedeutung der Lokalzeitung diskutiert.

« CDU Bezirksparteitag Schnitzelessen der Jungen Union Kreis Soest in Werl »